Direkt zum Inhalt
Val Ferret/VS

Alpage des Ars

11
Die Tour du Mont-Blanc ist der Traum vieler Wanderer. 170 Kilometer, über 10'000 Höhenmeter, drei Länder – und alles in einer wunderschönen hochalpinen Landschaft. Unterwegs kommt man an der Alpage des Ars vorbei, wo man sich ausruhen und die feine Alpküche geniessen kann.

Michel Murisier, der seit vielen Jahren die Alpage des Ars betreut, sah die Wanderer immer schon als Kunden an. Er verkaufte seinen Raclettekäse, die Tomme und den frischen Ziger direkt aus dem Käsekeller, und wer einen Kaffee wollte, bekam diesen ebenfalls. Das sprach sich herum, und immer mehr Menschen machten einen Stopp auf der Alpage des Ars. Doch so richtig geeignet waren die Einrichtungen nicht für die vielen Gäste.

Mit Unterstützung der Schweizer Berghilfe konnte Michel an den uralten Käsekeller eine Buvette anbauen, in der die Wanderer einkehren können. Im Inneren gibt es eine Kühltheke für den Direktverkauf, eine kleine Küche und Holzbänke für mehrere Dutzend Besucher. Bei schönem Wetter bleiben die Gäste jedoch lieber draussen unter den grossen Sonnenschirmen. Und sie bekommen mehr als nur einen Kaffee. Michel und seine Partnerin Honorina servieren verschiedene Käse- und Trockenfleischplatten, Sandwiches und Salate, aber auch Fondue und Raclette. Alles mit eigenen Produkten oder solchen aus der Region.

  • Essen und Entspannen auf der Sonnenterrasse
  • Käse direkt aus dem Käsekeller kaufen und geniessen
  • Direkt an der Tour du Mont Blanc gelegen
  • Von Mitte Juni bis Ende Oktober geöffnet

Besucherinfo

Die Buvette auf der Alpage des Ars ist von Mitte Juni bis Ende Oktober in Betrieb und täglich druchgehend von 8.30 bis 21 Uhr geöffnet.

Alpage des Ars
Route de Ferret
1944 Orsières

www.alpagedesars.ch

Wandertipp

Vom Grossen St. Bernhard durchs Val Ferret

Das Val Ferret ist ein wildromantisches, dünn besiedeltes Tal, das auf der Westseite vom Montblancmassiv abgeschlossen wird. Die Wanderung führt vom Hospiz auf dem Grossen St. Bernhard durch die hochalpine Landschaft, vorbei an drei kleinen, kristallklaren Bergseen und der Alpage des Ars.

Details und Wanderkarte

Lacs de Fenêtre dans le Val Ferret. ©Schweiz Tourismus

Jetzt Projekt merken und an der Trophy teilnehmen!

Sie können eine Vielzahl von Projekten in der Wunschliste speichern und diese später besuchen. Nach drei besuchten Projekten nehmen Sie automatisch an der Verlosung toller Preise teil.

Anreise

Mit dem Postauto von Martigny via Orsières nach Ferret. Achtung: Die Linie verkehrt nur zwischen dem 2. Juni und 23. September bis zur Haltestelle Ferret. Von der Haltestelle Ferret aus sind es 15 Minuten zu Fuss zur Alpage des Ars.

Google Maps

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
02.03.2018
Louis Riedo
bel alpage, accueil sympathique et convivial, je vais partager votre page sur Fribourg... et je suis certain que de plus en plus de Fribourgeois viendront déguster vos produits et en ramener en plaine... Louis Riedo
Spenden

Die Projekte dieser Trophy sind dank eines Beitrags der Schweizer Berghilfe realisiert worden. Mit einer Spende an die Berghilfe unterstützen Sie die Menschen in den Bergen und tragen dazu bei, dass weitere solcher Projekte entstehen können.

Schweizer Berghilfe,
Soodstrasse 55, 8134 Adliswil
trophy@berghilfe.ch, 044 712 60 60

Konto: 80-32443-2,
IBAN CH44 0900 0000 8003 2443 2